6
Neu hier? Jetzt anmelden! |
 
Sport50
Du bist noch kein Fan von SC Hauenstein...
News

Verdiente Auswärtsniederlage in Bingen!

BFV Hassia Bingen - SC Hauenstein 3:0 (1:0)





Glücklos und zum Teil selbstverschuldet verlor unsere Mannschaft am Samstag bei Hassia Bingen mit 0:3 (0:1).





Nach einer derart deutlichen Niederlage sah es zu Beginn der Partie nicht aus. Mit gefühlt 70 % Ballbesitz in den ersten zehn Minuten dominierte unsere Mannschaft zunächst die Begegnung ohne dabei allzu große Gefahr in der Offensive auszustrahlen. Bingen schaffte es in der Folgezeit mehr und mehr diese Dominanz zu brechen und kam über die schnellen Außenbahnspieler zunehmend gefährlicher vors Hauensteiner Tor. Nicht unverdient daher die Führung für die Heimmannschaft kurz vor der Pause: Einen tückischen Freistoß von Goalgetter Fabian Liesenfeld konnte unser junger Torwart Julian Lenkse, der an diesem Tag als Vertretung des verletzten Kevin Jung sein Debüt in der Verbandsliga gab, nicht mehr entscheidend abfälschen (44.).





Nach einigen Umstellungen zur Pause fand unsere Mannschaft nach dem Seitenwechsel wieder besser ins Spiel. Bis zur 70. Minute kamen wir zu einigen guten Chancen, die aber allesamt ungenutzt blieben. Mal war es ein gegnerisches Bein, das in letzter Sekunde den Ball blockte, Mal stand dem Ausgleich der Pfosten im Wege. Dieses reihenweise Auslassen von Chancen rächte sich in Minute 74 als Sturmspitze Serdar Tasci einen mustergültigen Konter zum vorentscheidenden 2:0 vollendete. Fortan war der Widerstand unserer Mannschaft gebrochen. In der letzten Spielminute traf erneut Liesenfeld zum 3:0-Endstand.





Unser Trainer Marko Eiermann zog folgendes Fazit: „Bingen hat verdient gewonnen, wobei wir zahlreiche Ausfälle hatten.“





So spielten wir: Lenske - Cartharius (46. Keller), Weishaar, Riehmer, Dauenhauer - Seibel, Stanjek - Henderson, Leininger (63. Herrmann), Ochs (79. Wilhelm) - Serif Oglou.





Ausblick auf die kommenden Spiele:


Am Samstag, den 14.10., trifft unsere Mannschaft im heimischen Neding-Stadion auf die Mannschaft des SV Alemania Waldalgesheim. Anpfiff ist um 15 Uhr. Unsere Mannschaft hofft wie immer auf zahlreiche Unterstützung seiner Fans.



Geschrieben von SCH, am 09.10.2017 um 13:54 Uhr.




    Melde dich anhand eines sozialen Netzwerkes an:

    oder erstelle ein neues Konto hier:
    Benutzername 
    Vorname 
     
    Nachname 
     
    E-Mail 
    Passwort 
     
    Passwort wiederholen 
     
    Land 
     
    Geburtstag 
     
     
      ?
      Ja              Nein 
     
     Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzregelung
    Die Webseite von ist ein Teil von Sport50-Network. Du kannst also ganz entspannt alle Internetseiten in unserem Netzwerk durchstöbern ohne dich jedes mal registrieren und einloggen zu müssen.
    oder

    Du hast schon ein Konto? Melde dich hier an: